für mehr Bilder besuchen sie unseren Instagram Account.

Klassische 1:1 Technik 

Bei der 1:1 Technik applizieren wir auf jede Naturwimper (Babyhärchen ausgenommen) eine Kunstwimper, während wir bei der Volumentechnik sogenannte Fächer auf die Naturwimper applizieren. Ein Volumenfächer kann aus 2-15 sehr feinen Kunstwimpern bestehen.

Volumentechnik

Bei der Volumentechnik werden mit der Pinzette und einer speziellen Aufschiebetechnik sogenannte Volumenfächer (2D,3D,4D,5D) kreiert, die auf die Naturwimpern appliziert werden. Diese Technik ist bestens geeignet, um mehr Fülle zu erschaffen.

Wimpernlifting

Beim Wimpernlifting (auch Wimpwenlaminierung genannt) werden die Wimpern geglättet, angehoben und gestreckt – kurz gesagt: durch ein 3-Phasen-System permanent mit Schwung ausgestattet. Dank einer ganz bestimmten Technik wirken sie dadurch länger.

BROW HENNA und Augenbrauenarchitektur

Brow Henna färbt die Augenbrauen und die Haut welche sich zwischen den Härchen befindet. Die eigenen Augenbrauen werden durch die natürlichen Substanzen gepflegt und gestärkt wodurch sie nach jeder Behandlung gesünder, fester und glanzvoller werden.
In der Behandlung werden zusätzlich die Augenbrauen gezupft.